Der Leveleditor-www.laraunlimited.de


Patch & Stuff Die Levelbauer Inoffizieller Editor

Mit der Tomb Raider 5 PC CD-Rom kam der offizielle Leveleditor heraus, was vorher einer kleinen Schar mit einem inoffiziellen Editor möglich war (dazu später mehr), eröffnete sich nun einem breiten Publikum in aller Welt, Levelbau schier unbegrentzt, also wirklich "Lara unlimited". Wie viele User erstellte Level es derzeit gibt vermag ich nicht zu sagen, es geht aber sicherlich in die tausende. Auf dieser Seite möchte ich nur eine Anleitung zum Spielbarmachen dieser Level geben, selbst habe ich mich nie als Levelbauer betätigt und kann euch da auch keinen Support leisten. Weiter unten gibt es eine Linkliste mit Webseiten, die sich ausschlieslich mit dieser Materie befassen, bitte euch also in Punkto Levelbau diese Seiten auch zu kontaktieren.




Heruntergeladene Level spielbar machen:

Die heruntergeladenen Level werden meist gezipped in zwei Varianten angeboten, entweder gibt es ein Paket welches 9 Dateien umfasst, oder eine Datei mit der Endung ".tr4". Das Paket ist vom Datenvolumen her kleiner, muss aber mit dem Levelkonverter bearbeitet werden. Zip Datei entpacken:

1.) Dateipaket: Die Dateien (meist in einem Ordner"wad"enthalten) mit den Endungen.CD, .lar, .raw, .sfx, .SWD, .TOM, .WAD, .WAS, eine Datei hat keine spezielle Endung, in den Unterordner des Leveleditor /graphics/wads kopieren. Werden vorhandene Dateien überschrieben, empfehle ich vorher ein Backup dieser Dateien zu machen, meistens haben die Levebauer den eigenen Dateien andere Namen gegeben wie den bestehenden Demo Level des Leveleditors. Über "Start"-"Programme" zum Leveleditor gehen, unter "Tools" den Level Konverter starten, unter "Edit Script" auf "Add" klicken, im Subfenster die entsprechende Datei mit der Endung .TOM, die vorher ins Leveleditor unterverzeichnis /graphics/wads kopiert wurde heraussuchen und darauf doppelklicken. Nun auf den Button "Build All" rechts unten klicken, neben dem Button "Clear Output" sollte jetzt ein Ladebalken starten und im Bereich darüber sollten die Aktionen angezeigt werden. Manchmal ist dies nicht der Fall, aber keine Panik, einfach ca. 1min warten dann sollte die Aktion trozdem abgeschlossen sein, im Unterordner "data" des Leveleditors müsste sich nun eine neue Datei mit der Endung .tr4 befinden.

2.) Eine Datei: Befindet sich meist im Unterordner "data" der entzippten Datei, hat die Endung .tr4 und muss in den gleichnamigen Unterordner des Leveleditors kopiert werden.
Hat die neu erstellte oder kopierte .tr4 Datei einen anderen Namen wie die schon bestehenden .tr4 Dateien der Demo Level, könnte man einfach die neue Datei in tut1.tr4 (bestehende Datei sichern) umbenennen, tut1 ist der Tutorial Level. Damit kann der Level mit der bestehenden Datei "Script" nun über "Start Programme" gestartet werden.Die Levelbauer liefern in der Regel noch einiges Beiwerk mit, so wird auch die Datei "Script" mitgeliefert die einfach ins Hauptverzeichnis des Leveleditors kopiert werden muss (bestehende Datei sichern), damit enfällt das Umbenennen der .tr4 Datei! Ein englischsprachiger Levelbauer liefert meistens auch noch eine Datei "English" mit, diese ebenfalls ins Hautverzeichnis kopieren. Eine evtl. beigestellte Datei "uklogo.pak" muss ins Unterverzeichnis "data" kopiert werden, mitgelieferte Audio Files in den Unterordner "audio" kopieren (vorhandene Dateien sichern). Öfters machen sich Levelbauer die Mühe eine Exe Datei zu erstellen, die den ganzen Aufwand übernimmt, dafür muss sich der Leveleditor aber im Standartverzeichnis befinden, C:\Programme\Core Design.......!




Der inoffizielle Leveleditor:

Bevor der offizielle Leveleditor veröffentlicht wurde, haben Tomb Raider Fans schon Level gebaut, die speziell auf den jeweiligen Spielen TR 1-3 liefen. Es gibt zwei Möglichkeiten die Level spielbar zu machen, zum einen über die Demos oder dem kompletten Spiel, Download der Level bei Quad, oder der Levelbase.

Spielbar machen:

1.) Infos gibt es hier (Englisch).

2.) Das jeweilige Spiel, TR 1,2 oder 3 komplett von der CD in einen beliebigen Ordner auf die Festplatte kopieren, bitte daran denken versteckte Dateien mit zu kopieren. Tomb Raider 3 hat unter Umständen sogenannte Dummy-Files mit der Endung AFP, diese nicht mit kopieren. Auf meiner Download-Seite die sogenannten No-CD Patches herunter laden, nachdem ihr diese Zip Datei entpackt habt, solltet ihr die entsprechend modifizierte Startdatei in den Ordner des komplett installierten Spiels kopieren. Das war nun notwendig, um nachher das Spiel von eurer Festplatte aus zu starten, die CD wird hierfür nicht mehr gebraucht. Die heruntergeladenen Level sollten für TR 1 Level1.PHD, für TR 2WALL.TR2, für TR 3 JUNGLE.TR2 heißen, ist das nicht der Fall, müssten sie noch umbenannt werden, danach den Level ins Unterverzeichnis DATA des komplett installierten Spiels kopieren und mit dem No-CD Patch das Spiel starten, auf "Neues Spiel" gehen und ihr seid im neuen Level. Hat der Levelbauer noch eine Datei Tombpc mitgeliefert, kann man diese Datei ebenfalls in den Ordner DATA kopieren (vorhandene Datei sichern), ein Umbenennen der heruntergeladenen Level entfällt dann und ihr könnt im Spiel über das Auswahlmenü (Reisepass) den Level anwählen.